Das ist die pronova BKK:

  • die pronova BKK gehört zu den 25 größten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland
  • mehr als 660.000 Versicherte vertrauen der pronova BKK
  • persönliche Beratung an mehr als 60 Standorten bundesweit
  • rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Zu den Satzungsunternehmen der pronovaBKK gehören u.a.:

  • BASF
  • Boehringer Ingelheim
  • Vaillant
  • Procter & Gamble
  • Hapag-Lloyd
  • Federal Mogul
  • Continental
  • Michelin
  • Ford
  • DuMont
  • Bayer
  • Deutz

Das Bonusprogramm der pronova BKK

Es müssen lediglich 3 von 4 der nachfolgenden Punkte ohne Nachweise erfüllt werden:

– Zahnvorsorge

– Vollständiger Impfschutz

– Sport bzw. Bewegung (kann neben Verein und Fitess-Studio auch Walking, Laufen bzw. regelmäßige Bewegung etc. sein!)

– Krebsfrüherkennung oder Gesundheitsvorsorge (Check up); für Kinder die Kinder-/Jugendvorsorgeuntersuchungen.

Neben dem Bonusmodell zahlt die pronova BKK z.B auch. 160,- EUR Osteopathie, 150 ,-EUR für einen Fitnesscheck alle 2 Jahre (50% der RG bis max. 150,- EUR) , 25,- EUR Zuschuss für Hautkrebsscreening von Geburt an alle 2 Jahre und mehr Untersuchungen / Impfungen bei Schwangeren, Babybonus etc. oder nutzen Sie unseren Gesundheitspartner TeleClinic (Videosprechstunde).

Mit der Online-Geschäftsstelle „meine pronova BKK“ stehen den Kunden kostenlos und bequem viele neue Services zur Verfügung.

Das Extra: 165 € pro|Bonus

Unsere Kundinnen und Kunden haben die Möglichkeit, sich einen Bonus in Höhe von bis zu 165 € bei einem Wechsel zur pronova BKK zu sichern. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, wie einfach auch Sie und Ihre Familie von dem Bonus profitieren können.

Ein kleiner Auszug der weiteren Leistungen der pronova BKK:

Service

  • Innovative Online-Services: Laden Sie z. B. Ihre Krankmeldung ganz bequem in der Online-Geschäftsstelle „meine pronova BKK“ hoch
  • Gesundheitsberatung rund um die Uhr durch medizinisches Fachpersonal
  • Ärzte-Videochat: Sprechen Sie mit Ärztinnen und Ärzten verschiedenster Fachrichtungen per Videotelefonie
  • Medizinische Zweitmeinung bei orthopädischen Operationen und Facharzt-Terminservice

Prävention & Vorsorge

  • 160 € für Gesundheitsreisen oder 150 € für Gesundheitskurse
  • Sportmedizinische Untersuchung mit bis zu 150 € Zuschuss
  • Impfschutz: 100 % Kostenübernahme auch für private Auslandsreisen
  • Beteiligung an den Kosten für alternative Behandlungsmethoden wie Osteopathie und Homöopathie

Speziell für Familien

  • 250 € für die Hebammen-Rufbereitschaft
  • Kostenübernahme für zusätzliche Ultraschall- und Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitungskurs – auch für den Partner
  • Eltern als Begleitperson bei Krankenhausbehandlung ihres Kindes (Rooming-in)
  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Kinder (U10, U11, J2)

www.pronovabkk.de

zur Startseite